Die Produktion und Verpackung von Latexhandschuhen zu beschleunigen, um die Nachfrage für die Krankheit COVID19 zu befriedigen

0
4

In dieser Zeit hat die Herstellung von Latexhandschuhen aus Sicherheitsgründen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie einen starken Schub erfahren.

Die Nachfrage hat mit der daraus resultierenden knappen Verfügbarkeit auf dem Markt zugenommen, und die Produktion muss Schritt halten und die Verbreitung dieser grundlegenden Gegenstände erleichtern (das Gleiche gilt für die Masken).

Um das Verpacken von Latexhandschuhen zu erleichtern, hat Vuototecnica bereits ein Octopus-Vakuumgreifsystem entwickelt, das speziell nach Maß mit einer einzigen Saugplatte entwickelt wurde. Im Video können Sie den Octopus in Aktion mit seinem schnellen und präzisen Griff sehen, der die Handschuhe zum Boxen von der Leine bewegt.

Wie Sie sehen können, passt sich die schwammige Octopus-Griffoberfläche an das Material und die Form der Handschuhe unterschiedlicher Größe an, ohne dass eine spezifische Neupositionierung nach Handschuhtyp erforderlich ist, und dies alles zugunsten der Griff- und Freisetzungsgeschwindigkeit.

Diese spezielle Version von Octopus wurde auch mit einstellbaren Vakuumgeneratoren aus der PVR-Serie ausgestattet, um einen konstanten und kontinuierlichen Betrieb trotz des Strebens nach ablösenden Pulvern (Talkum) auf Latexhandschuhen zu gewährleisten.

Vuototecnica ist in der Lage, kundenspezifische Octopus-Greifköpfe zu entwickeln und herzustellen, die auf den betrieblichen Anforderungen des Benutzers basieren, auch für andere Produkte.

Um mehr zu erfahren: www.vuototecnica.net


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here