Umgang mit Inhalatoren gemäß Octopus

Im Video können Sie den Octopus SO DO 10X von Vuototecnica in Aktion sehen. Dieser kleine und flexible Greifkopf wurde auf einem flexiblen Stab montiert.

0
2

Beachten Sie, wie verschiedene Asthma-Inhalatoren mit unregelmäßigen Oberflächen, die auch von Modell zu Modell unterschiedlich sind, leicht bewegt werden können. Octopus nimmt die Inhalatoren ohne Stöße auf und eignet sich zum Drehen in Position für die korrekte Unterbringung des Inhalators an seinem Lagerort.

Mit seinem Gewicht und seiner geringen Größe kann der Greifkopf Gegenstände bis zu 15 Kilogramm aufnehmen. Der SO DO 10X bietet auch alle Vorzüge des Octopus: Sicherheitsgriff und -freigabe, einfache Wartung, hervorragende Baumaterialien und Griff, selbst wenn die Oberfläche des zu nehmenden Objekts nur 5% der Saugplatte ausmacht.

Der Octopus SO DO 10X ist mit Schaumgummi oder Saugnäpfen erhältlich, abhängig von der erforderlichen Anwendung und von den zu behandelnden Gegenständen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here